Seemandelbaumblätter

Seemandelbaumblätter

Seemandelbaumblätter

 

Was ist das und warum braucht der Aquarianer sie?

 

Es handelt sich bei diesen Blättern um das Laub des Katappenbaumes oder auch Seemandelbaum genannt, welcher ursprünglich im westlichen Pazifik Gebiet beheimatet ist. Dem Laub, welches in verschiedenen Grössen zu finden ist, sagt man einige für uns wichtige Eigenschaften nach.

 

In den Blättern finden wir neben anderem vor allem folgende Stoffe, welche für uns von Interesse sind:

 

  • Flavonoide/Gerbstoffe
  • Tannine
  • Saponine/Triterpionide 

 

Diese Stoffe haben eine antibiotische, antimykotische, antioxidative, antistringierende und enzündungshemmende Wirkung.

Sie werden also eingesetzt zur Vorbeugung und mitunter auch zur Behandlung von:

 

  • Verpilzung
  • bakteriellen Erkrankungen
  • Laichverpilzung
  • Ektoparasiten
  • Schleimhautschäden
  • Bisswunden und Verletzungen

 

So sind diese Blätter neben der Tatsache, das meine Zwerggarnelen sie sehr als Snack lieben, ein wichtiger Bestandteil jedes Aquariums. Den sie helfen Einsätze von der Chemiekeule zu verhindern. Dies ist natürlich nicht immer der Fall, aber ich bin sicher ich hätte mehr Probleme ohne diese natürlichen Helferlein in meinen Zuchtbecken.

 

Verpackung à 4 Blätter von ca: 18 x 12 cm

CHF 2.90

  • 0.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Seemandelbaumblätter 1 A Qualität

Original Seemandelbaumblätter, naturgetrocknet und naturgewachsen (kein Schnitt)

-  Catappa Leaves -  werden schon seit vielen Jahren von erfolgreichen Züchtern in der Aquaristik eingesetzt. Die Blätter stammen vom thailändischen Mandelbaum Catappa.

Sie sind hervorragend für die Gesundheit Ihrer Fische, sorgen für Vitalität und eine erfolgreiche Zucht.

Die Inhaltsstoffe haben eine antiseptische Wirkung und dienen der Vorbeugung von: 

  • Kiemenwürmern
  • Ektoparasiten
  • Schleimhautschäden
  • Laichverpilzung
  • Lochkrankheiten
  • Verletzungen durch Bisswunden
  • Flossenfäule/Flossenverpilzung

 

Seemandelbaumblätter wirken leicht PH senkend und färben das Wasser leicht bernsteinfarben wobei das Wasser jedoch glasklar bleibt.

Die Größe der Blätter beträgt höchstens bis zu 9 cm

Auf ca. 100 l Aquarienwasser geben Sie ca. 4-6 Seemandelbaumblätter dieser Größe.

Nach ca. 2-3 Wochen lässt die Wirkung der Seemandelbaumblätter nach. Die Seemandelbaumblätter können ohne weiteres im Aquarium bleiben und werden von Garnelen und Krebsen sehr gern als Nahrung aufgenommen.

CHF 3.90

  • 0.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Seemandelbaumblätter im Filterbeutel

 

Seemandelbaum - Filterbeutel sind mit kleingehackten Blättern gefüllt.

Durch die gehackten Blätter werden die positiven Eigenschaften von Seemandelbaumblättern verstärkt. Die Filterbeutel sind besonders geeignet zum direkten und sofortigen Einsatz gegen bereits aufgetretene Krankheiten.

Die Inhaltsstoffe haben eine antiseptische Wirkung und dienen der Vorbeugung von: 

  • Kiemenwürmern
  • Ektoparasiten
  • Schleimhautschäden
  • Laichverpilzung
  • Lochkrankheiten
  • Verletzungen durch Bisswunden
  • Flossenfäule / Flossenverpilzung

Seemandelbaumblätter wirken leicht PH senkend und färben das Wasser leicht bernsteinfarben wobei das Wasser jedoch glasklar bleibt.

Die Filterbeutel haben eine Größe von ca. 5,5 cm x 4,5 cm

Dosierung: Legen Sie pro 10-15 Liter Aquarienwasser einen Beutel direkt in den Filter.

Nach ca. 2 Wochen lässt die Wirkung der Filterbeutel nach. 

Inhalt: 10 Beutel

CHF 2.50

  • 0.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit